Neuste Einträge


Premiere 24. Juni 2017

Dokumentarfilm "um nicht durchzudrehen muss ich spinnen"

"um nicht durchzudrehen muss ich spinnen" über Otto Dürst

Vielen herzlichen Dank ALLEN die bei der Premiere am 24. Juni 2017 dabei waren. 

Wir haben es geschafft Menschen glücklich zu machen mit unserem Dokumentarfilm.... was will man mehr.

Nochmals ein RIESEN DANKESCHÖN an die Mitwirkenden und UnterstützerInnen: Otto Dürst, Heidi Hutter, Düde Dürst, Michael Dürst, Marco Caduff, Guglielmo Vegezzi, Milan Schijatschky, Wolfgang Weigl, Martin Stäheli, Patrischa Freuler, 8horses GmbH, Openair Kino Rudolfstetten, Riffraff Kino/Bar/Bistro, Kino Rätia Thusis, und viele, viele weitere die dieses Projekt unterstützt haben.

An alle Crowdfunding UnterstützerInnen ein herzliches DANKE für Euer Vertrauen in mein Projekt. Ihr habt es mitunter auch möglich gemacht, dass ich dieses Dokfilmprojekt bis zu Ende durchziehen konnte. 

Liebe Grüsse und viel Erfreuliches.

Hitsch der Dokfilmer

 

Eintrag 25. April 2017

Doku-Projekt in der Endphase


Ein neues Dokfilm-Projekt entsteht...

Eintrag 20. April 2017

Eintrag 22. Februar 2017

Das neue Projekt wächst.....

Kaum mit den Vorbereitungen für das Dokumentarfilm-Projekt "Les Sauterelles" gestartet, entwickelt sich dieses zu einem Grossprojekt. Um der Geschichte dieser legendären Schweizerband "Les Sauterelles " (Toni Vescoli, Düde Dürst, Freddy Mangili, Peter Glanzmann) gerecht zu werden entstehen zwei Dokfilme.

Die erste Doku im Herbst wird sich um das Jubiläum und deren Reise nach Liverpool mit der Band und 200 Fans an die Beatles-Week drehen.

Die zweite Doku wird in den darauf folgenden ca. 7-10 Monate entstehen, mit Inhalt der 55-jährigen langen und spannenden Geschichte der Band.

Ich hoffe dass es uns gelingt, mit dieser Doku auch einen historischen Beitrag für die Musik-Nachwelt zu erbringen. 

 

Gönnersuche 

Weil das Projekt ein viel grösseres Ausmass angenommen hat, mussten wir auch die ganze finanzielle Situation neu beurteilen. Zur Zeit sind wir nun mit Vollgas daran eine attraktive und überzeugende Dokumentation für die Gönnersuche zusammenzustellen.

 

Wir sind sehr gespannt auf das Feedback.

 

Natürlich werden wir Euch über dieses spannende Projekt auf dem Laufenden halten.

 

Liebe Güsse und viel Erfreuliches,  Hitsch

 

 

Photo: Lukas Maeder

Die nötigen Zustimmungen haben wir bei einem herzlichen und lustigen Treffen mit der Band erhalten. HERZLICHEN DANK der Band und dem Manager !!  

 Die Film-Crew ist zusammengestellt und voll motiviert für dieses Erlebnis.:-)

 

Leitung & Kamera                                  Hitsch Guggenbühl 

Kamera                                                    Ken Rüegg 

Ton                                                           Oliver Steffen 

Regie, Licht + Technik                           André Schlienger 

Co-Leitung / Sprecher engl. Interv.   Stefan Knaus 

Leitungs-Assistentin Interview’s        Michelle Guggenbühl

Fotograf                                                  Daniel Rimann 

Schnitt                                                     Wolfgang Weigl

Tonmischung                                         Martin Stäheli

Color-Grading                                       Patrischa Freuler

 

Ein solches Vorhaben mit so coolen und lieben Menschen macht Freude und wird uns sicher auch immer in Erinnerung bleiben.

 

Wir werden viele Stunden und Tage in dieses Projekt investieren, dies werden wir aber mit einer grossen Leidenschaft tun.

 

Dieses Vorhaben ist natürlich mit grösseren Kosten verbunden. Vorbereitungen bis zur Reise... Recheren, Sitzungen, Crew-Training, 5 Tage mit der Crew in Liverpool arbeiten... anschliessend das Material sichten... schneiden und fertigstellen usw.

 

Um den Dok-Film finanzieren zu können, werden wir ende März das Projekt in Form eines schönen und informativen Heftes, einigen potenziellen Gönnern und Filmförderorganisationen präsentieren.

 

Weisst Du jetzt schon einen interessanten Kontakt einer Projekt-UnterstützerIn und Les Sauterelles LiebhaberIn, dann lass es uns wissen. Du wirst es nicht bereuen, denn wir lassen uns immer etwas einfallen für die Unterstützer und Unterstützerinnen !

 

 

 

hitschfilm.ch   hält Euch auf dem laufenden...

 

Liebe Grüsse und viel Erfreuliches.

Hitsch und Team 


Trailer Dokumentarfilm Otto Dürst


ZFF 72 Contest 2016

Meine Kurzfilmeingabe für den ZFF 72 Contest 2016 am Zürcher-Film-Festival.

Was für eine super Crew, herzlichen Dank an alle Beteiligten vor und hinter der Kamera.

Ich würde sofort wieder mit Euch ein Filmprojekt angehen ! 

Wir haben zusammen den 100. Rang von 270 Filmen erreicht, finde ich super !


wemakeit.com Kochbuch-Projekt Herd&Herde

Realisierter Kurzfilm für Brigitte Herde und ihr Crowdfunding auf wemakeit.com 


OpenAir im Grüene 2016

Kurz aus der Hand gefilmt...


Portrait Lima-Limon

1. vegetarisch-veganes Restaurant im Kt. Aargau

Dieses Portrait wurde ende März fertig gestellt und dem Kunden übergeben.

Sie können ab sofort das vollständige Kurzfilm-Portrait hier anschauen.


Super-8 Film Ära 1990

non-profit-produktion

Kurzfilm aus meiner Super-8 Film Ära im Jahre 1990. L.A. Venice-Beach USA.